Update_Editing CV 2019

Matthias Semmler_Meine Arbeit als Editor/ Avid Media Composer (Auswahl) bis 2019

TV- Magazinschnitt (Auswahl)

seit 2016 Geheimsache Doping – Dokumentationen und Kurzberichte (Hajo Seppelt), ARD

2018 ZDF History „Die Krake – die Geschichte der Stasi“

2015-2017 TerraXpress, ZDF

WISO, ZDF

Die große Show der Naturwunder, ARD

2014 Galileo, Pro 7

2010- 2014 Mitten im Leben, RTL

2013 – 2015 Achtung Kontrolle, Kabel 1

2004 – 2016 Kontraste, RBB

2004- 2007 Kaufen mit Kienzle/Fahren mit Kienzle, Magazin (WISO), ZDF

Exklusiv- die Reportage, RTL

Werbung

2000- 2017 Image- und Werbefilme für EADS, Telekom, BMW, Telekom, Berlin-Chemie u.a.

weitere Angaben auf www.crew-united.com/?bio=8631

Filmografie/Cutter (Auswahl)

2017/19 Die Angreifbaren Kinospielfilm 110 min

Regie: Kerstin Cmelka und Mario Mentrup, gefördert durch Bundeskanzleramt Österreich

2016 The Animals, Kinospielfilm, 81 min

Regie: Kerstin Cmelka, gefördert durch Bundeskanzleramt Österreich

mit Mario Mentrup, Marko Dyrlich, Claudia Basrawi, James Devereaux

2014 Bitter/Süß, Kinospielfilm, 100 min

Regie: Krishna Bahti, Neptunia Pictures

mit Lisa Brand, Milton Welsh, Manuel Cortez u.a.

2012 „Ein Dorf erwacht – Siebenbürgen und der Prinz“, Dokumentation, 45 min

Regie: Frieder Schuller, TEAM 72/ARTE

2008 „Zurück in die Freiheit“, Dokumentation, KIKA, 30 min

Regie: Klaus Tümmler, CONDOR-Filmproduktion.

Zweiter Preis und Publikumspreis „Naturvision-Festival“

2007 „End of Love“, COMA- Galerie Berlin, 18 min

narrative Loops des darstellenden Künstlers Jan Peter Hammer

mit Bastian Trost u.a.

2006 „Schonzeit“, RBB- Movie, Spielfilm, 30 min

Regie: Sebastian Ko, Filmuniversität Babelsberg.

mit Winnie Böwe, Franziska Olm, Thomas Wendrich u.a.

2005 „Ladybug“, Kinospielfilm, 90 Min.

Regie: Sebastian Ko, Filmuniversität Babelsberg/blackball-media

Nominiert für den Max-Ophüls-Preis 2006

mit Angie Reed, Mario Mentrup, Meike Schlüter

2004 „Narmada- Tod einer Göttin“, Dokumentation, 60 Min

Regie: Jürgen Neuß, FU Berlin/ARTE

Postproduktion Info

Postproduktionsübersicht blackball-media Kinospielfilm, Dokus und TV- Magazine

Kinospielfilme / Dokumentationen (Auswahl)

  • 2019 Die Angreifbaren, Kinospielflm, 110 min, Regie: Kerstin Cmelka und Mario Mentrup, gefördert durch Land Niederösterreich, BKA Österreich und Land Berlin. Mit Kerstin Cmelka, Mario Mentrup, Soffy O, Felix Schäfer, Harald Siebler, Olympia Spanou, Kai Fung-Rieck, Claudia Basrawi, Erdinc Güler, Jens Dressler, Poppy Cox, Yoon Dong-Hyun, Marva Kübler, Michael Baute, Carsten Ludwig, Charlotte Roustang, Andreas Fanizadeh, Manfred Peckl
  • 2016 The Animals, Kinospielfilm, 81 min, Regie: Kerstin Cmelka, gefördert durch Bundeskanzleramt Österreich. Mit Mario Mentrup, Marko Dyrlich, Claudia Basrawi, James Devereaux
  • 2014 „Happy Hour“, Kinospielfilm, Regie: Franz Müller, Gringo Films
  • 2014 „Bitter/Süß“, Kinospielfilm, 100 min, Regie: Krishna Bahti, Neptunia Filmproduktion. Mit Lisa Brand, Milton Welsh, Manuel Cortez u.a.
  • 2010 „Der Mondmann“ Animationsspielfilm nach Tomi Ungerer, Regie Stephan Schesch, Scheschfilm
  • 2008 „Shortcut to Hollywood“, Kinospielfilm von und mit Jan Stahlberg, Schiwagofilm
  • 2008 „Zurück in die Freiheit“, Dokumentation, KIKA, 30 min. Regie: Klaus Tümmler, CONDOR-Filmproduktion. Zweiter Preis und Publikumspreis „Naturvision-Festival“
  • 2007 „Die drei Räuber“ Animationsspielfilm nach Tomi Ungerer, Regie Hajo Freytag, Animation X
  • 2007 „End of Love“, COMA- Galerie Berlin, 18 min narrative Loops des darstellenden Künstlers Jan Peter Hammer, mit Bastian Trost u.a.
  • 2006 „Free Rainer- Dein Fernseher lügt“, Kinospielfilm von Hans Weingartner, sabotage films
  • 2005 „Schwarze Schafe aka Goodbye Reagan“, Kinospielfilm von Oliver Rihs, Underdog Pictures
  • 2005 „Ladybug“, Kinospielfilm, 90 Min. Regie: Sebastian Ko, Filmuniversität Babelsberg/blackball-media. Nominiert für den Max-Ophüls-Preis 2006. Mit Angie Reed, Mario Mentrup, Meike Schlüter
  • 2004 „Narmada Valley Development“, Dokumentation, 60 Min. Regie: Jürgen Neuß, Matthias Semmler.  FU Berlin/ARTE

TV- Magazine (Auswahl)

  • 2015 WISO, ZDF Bavaria Entertainment
  • Wieder wertvoll, ZDF Bavaria Entertainment
  • Die große Show der Naturwunder, ARD Bavaria Entertainment
  • 2014 Galileo, Pro 7 Bavaria Entertainment
  • 2010- 2014 Mitten im Leben, RTL Maxfactory
  • 2013 – 2015 Achtung Kontrolle, Kabel 1 Maxfactory
  • 2004 – 2015 Kontraste, RBB
  • 2004- 2007 Kaufen mit Kienzle/Fahren mit Kienzle, Magazin (WISO), ZDF
  • Exklusiv- die Reportage, RTL Maxfactory

Für Buchungen und Anfragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular: